BLOG FILTER





Seit dem Minecraft auf dem Markt ist, habe ich mich eigentlich nur wenig damit beschäftigt. Pünktlich zu den Ferien hat meine Tochter mich so lange genervt, bis ich ihr einen Minecraft Account angelegt hatte. Alle ihre Freunde würden es ja schon spielen ;)

Nur damit war die Reise noch lange nicht abgeschlossen, da jetzt alle paar Minuten Fragen von ihr kamen. Also habe ich mir auch einen Account zugelegt und mich in das Thema Minecraft eingelesen.

Die Dokumentation war schnell gesichtet und sie legte in der Kreativ-Welt so richtig los. Endlich Stille!

WEITERE FRAGEN

Nein, auch hier kamen wieder Fragen auf.
Warum regnet es ständig?
Warum ist es schon wieder Nacht ?
Warum wachsen die Pflanzen so langsam?
Wo kommen die Zombies her?

Also musste ich mich wieder in weitere Themen einarbeiten ….

EIGENER SERVER

Da mich meist der technische Hintergrund mehr interessiert, als das Spiel an sich, habe ich mir gleich auch die Möglichkeiten eines eigenen Minecraft Servers angeschaut. Leider habe ich dies meiner Tochter kurz angedeutet :) Großer Fehler !!!!

Papa, wann läuft der neue Server ?
Papa, kann man auf dem Server X tun?
Papa, das dauert aber lange!
Papa, warum musst Du den Server ständig neu starten?
….

Da ich als Entwickler sowieso einen lokalen Server einsetzte, war Minecraft recht schnell eingerichtet und in der Grundkonfiguration gestartet. Jetzt packte mich mein eigener Perfektionismus und ich wollte alle Bereiche des Servers an unsere Bedürfnisse (die Bedürfnis meiner Tochter) anpassen.

In den kommenden Wochen werde ich hier kurz beschreiben, was alles möglich ist.

Von der Einrichtung bis hin zur Optimierung der Welt, Befehlen, Plugins, Resource Packs, Skins, Shaders und Mods, werde ich hier alles etwas dokumentieren. So schnell kommt man vom stillen Beobachten in die Spirale die Minecraft heißt ;)

MINECRAFT SERVER EINRICHTUNG

MINECRAFT CLIENT EINRICHTUNG

MINECRAFT MODS

MINECRAFT RESOURCE PACKS

MINECRAFT MAP VIEWERS & EDITORS

MINECRAFT LINKS & DOKUMENTATION

weiterlesen

Kleiner Raspberry Pi Hack

  1. Raspberry PI
  2. iPhone Dock
  3. 30PIN Anschluss auf MicroUSB
  4. WLAN USB Stick

Wenn alles läuft gibt es eine ausführliche Vorstellung :)

Gruß
Alexander

weiterlesen




Boxee Box and Kodi 14.X

11. April 2015

1. Kodi 14.1 für die Boxee Box. Läuft bis auf die beschriebenen Probleme im Forum ziemlich stabil.

Download

Kurze Beschreibung für die Vorbereitung

2. Kodi 14.2 über den automatischen Installer

Download Beschreibung

weiterlesen




Wer regelmäßig Videos mit Handbrake konvertiert, wünscht sich häufig eine Möglichkeit um mehrere Videos direkt hintereinander zu konvertieren.

Mit dem OpenSource Tool „Handbrake Batch“ könnt ihr genau dies tun. Die Videos einfach in das Tool ziehen, Profil auswählen und diese werden zur Konvertierung an Handbrake geschickt.

Handbrake Batch
Handbrake

weiterlesen

Chromium OS + Flash ++

2. Februar 2015

AUS ALT MACH NEU

Wer ein altes Notebook / Netbook als Chromium Plattform nutzen möchte hier ein paar Links. Habe dadurch eine altes Acer Netbook wiederbelebt :)

Chromium Builds

Extras

weiterlesen

Als Technik- Enthusiasten umgeben wir uns konstant mit aktueller Hardware, aber was macht man mit Hardware die schon etwas in die Jahre gekommen ist. Ich werde hier einige Lösungen auflisten, die ich selbst einsetze oder deren Einsatz ich plane. Ältere Hardware mit etwas schwacher CPU, aber vernünftigem Power-Management, bietet für viele Lösungen immer noch ein gutes Fundament.

NAS-Lösung

Media Management / Streaming

  • OpenELEC – den alten Mini-PC in einen Media Hub umwandeln
  • Boxee Hacks – die Boxee Box aufbohren und mit aktueller XBMC Software nutzen

Cloud-Lösung

Wechsel des Betriebssystems

TOOLS & TIPPS

IMG unter Mac OSX auf einen USB Stick laden

  1. Terminal öffnen
  2. diskutil list“ ausführen,  um festzustellen welche Geräte angeschlossen sind
  3. USB Stick anschliessen
  4. diskutil list“ erneut ausführen
  5. Der USB Stick erscheint jetzt in der Liste (z.B. /dev/disk6 )
  6. diskutil unmountDisk /dev/disk?“ ausführen, um den USB Stick zu unmounten
  7. sudo dd if=/pfad/zu/deinem_image.img of=/dev/disk? bs=1m“ ausführen, um das Image auf den USB Stick zu speichern
  8. Etwas Geduld ….
  9. diskutil eject /dev/disk?“ ausführen, um den USB Stick auszuwerfen

weiterlesen

Ubuntu Screenshots machen

2. Februar 2015

  • Druck – Taste: Bildschirm speichern
  • Druck Taste + Alt: Bildschirmbereich speichern

weiterlesen

Mac OSX Screenshots machen

2. Februar 2015

  • Command-Shift-3: Gesamten Desktop speichern
  • Command-Shift-4: Bereichsauswahl speichern
  • Command-Shift-4 -> Leertaste -> Fensterauswahl: Fensterauswahl speichern
  • Command-Control-Shift-3: Gesamter Desktop in der Zwischenablage
  • Command-Control-Shift-4, Bereichsauswahl in der Zwischenablage
  • Command-Control-Shift-4 -> Leertaste -> Fensterauswahl: Fensterauswahl in der Zwischenablage

weiterlesen